The Brand

 

OUR PHILOSOPHY

CVRD ist die niederländische Modemarke für stilvolle Damenmode, die sowohl elegant als auch professionell ist.

Es ist unsere Mission, Frauen mit Mode zu stärken und sie die beste Version ihrer selbst zeigen zu lassen.

OUR COLLECTION

Wir glauben an zeitlosen Stil und langlebiges Design. Der Ausgangspunkt für jedes Stück, das wir auf den Markt bringen, ist der Aufbau der perfekten Garderobe.

Unser Ziel ist es, das Wesentliche zu schaffen, das man immer wieder verwendet. Essentials, die eine klassische Eleganz ausstrahlen, nicht nur am Tag sondern auch am Abend. Kultige Must-Haves, die sowohl stilvoll als auch formell sind. Schick und bequem!

OUR COMMITMENTS

Perfektes Produktdesign ist die Basis von CVRD. Entwerfen, neu entwerfen und verbessern. So lange bis jedes Stück unseren Anforderungen entspricht.
Jede Entscheidung, die wir treffen beruht auf Respekt für die Welt um uns herum. Bewusste Entscheidungen für Qualität, Nachhaltigkeit und fachliches Können.
Wir wählen unsere Materialien sorgfältig nach Komfort und Nachhaltigkeit aus. Und wir importieren diese aus Italien, Portugal und der Türkei. Jede Stoffrolle wird bis auf den letzten Zentimeter verwendet.
Unsere Produktion erfolgt in Europa in hochwertigen Werkstätten, die allen internationalen Anforderungen in Bezug auf Arbeit und Nachhaltigkeit entsprechen.

PAKT FÜR NACHHALTIGE KLEIDUNG UND TEXTILIEN

Zusammen mit mehr als einhundert anderen Unternehmen des Bekleidungs- und Textilsektors hat CVRD den Pakt für nachhaltige Bekleidung und Textilien unterzeichnet. In diesem Pakt wird vereinbart, gemeinsam an der weiteren Nachhaltigkeit der Kollektion und der Produktionskette zu arbeiten Es ist außergewöhnlich, dass so viele Parteien ihre Kräfte gebündelt haben und Unternehmen, NGOs, Gewerkschaften und die Regierung gemeinsam an einem nachhaltigeren Sektor arbeiten.

Es wurde vereinbart, bei der Produktion von Kleidung und Textilien zusammen folgende Ziele zu verfolgen:

- Schutz vor Diskriminierung, Kinderarbeit und Zwangsarbeit

- Das Recht auf freie Verhandlungen durch unabhängige Gewerkschaften

- Erzielung existenzsichernder Löhne

- Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer

- Verringerung der negativen Umweltauswirkungen von Rohstoffen

- Vermeidung von Tierleid

- Weniger Verbrauch von Wasser, Energie und Chemikalien

- Weniger Chemieabfälle und Abwasser